23.07.2020

„So ist das halt im Sport“, sagte Lukas Misere. Zwar ist in seiner Stimme ein kleines bisschen Enttäuschung zu hören, doch der Stolz über die gezeigte Mannschaftsleistung überwiegt. Seinem Team, dem TuS Rotenburg, ist es in der Handball-Oberliga gelungen, den TV Cloppenburg etwas zu ärgern. Denn der gastgebende Spitzenreiter musste letztlich alles investieren, um die Gäste knapp mit 24:22 (13:10) zu besiegen.

08.12.2019

Rotenburg – Der Matchwinner trug die Nummer eins und stand im Kasten des TV Bissendorf-Holte. Mit seinen Paraden trieb der 28-jährige Ungar Zsolt Kovacs die Oberliga-Handballer des TuS Rotenburg zur Verzweiflung. Zwar trumpfte auch Yannick Kelm, Keeper der Gastgeber, mit zunehmender Dauer immer stärker auf, hielt aber unterm Strich „weniger als der andere, den wir zum Helden geworfen haben“, stellte Rotenburgs Trainer Nils Muche fest.