28

Mannschaften

<370

Spielerinnen & Spieler

30

Trainer & Betreuer

2

Trainer mit einer B-Lizenz

8

Trainer mit einer C-Lizenz

Handball an der Wümme

Wir sind die Handballabteilung des TuS Rotenburg und dürfen den besten Sport der Welt ausüben. Möchtest du auch ein Teil dieser Handballfamilie werden, dann schreib uns oder komm einfach vorbei. Im Weiterem erfährst du ein wenig über den Verein und seinen Werdegang.

Mehr über den Verein

Die nächsten Spiele

Tag Datum Zeit Halle Nr. Liga Heimmannschaft Gastmannschaft        
Sa. 25.09.2021 16:30   609176 110 LK M KRAGE TuS Rotenburg II ATSV Habenhausen III  Berg/Höge.    
    19:00   609176 310 LK F KRAGE TuS Rotenburg TuS Komet Arsten II  Berg/Höge.    
Sa. 02.10.2021 16:00   401113 13001 ROL F HSG PHOENIX II TuS Rotenburg II  Laue/Wenh.    
    17:00   609183 10001 ROL M HSG Verden-Aller II TuS Rotenburg III     
    17:00   608115 116 LK M KRAGE VfL Horneburg II TuS Rotenburg II  Saue.    
    18:30   609176 102015 OL M TuS Rotenburg TSG Hatten-Sandkrug  Bend./Pepe.    

News

Spieler des Wochenendes

Daniel Barkholdt hatte bereits beim Aufwärmen vor dem Spiel gute LauneDaniel Barkholdt hatte bereits beim Aufwärmen vor dem Spiel gute Laune

Daniel Barkholdt hat bei seinem Comeback gleich sechs Tore geworfen. Aber auch sonst genießt der 22-Jährige in der Mannschaft hohes Ansehen.

Rotenburg – Nachdem Daniel Barkholdt am Wochenende das entscheidende letzte Tor zum 29:27-Endstand gegen die HSG Delmenhorst in der Oberliga Nordsee warf, gab es in der Halle für die Zuschauer kein Halten mehr – Standing Ovations. Zurecht, hatten die Handballer des TuS Rotenburg doch gerade einen vermeintlichen Titelfavoriten zum Auftakt besiegt. „Es hat einfach mega Spaß gemacht, überhaupt mal wieder Handball zu spielen. Und dann auch noch vor diesen geilen Fans und gegen diesen Gegner“, schwärmte Barkholdt, der eine Ausbildung zum Elektriker macht, nach seinem Comeback.

sponsoren